Werkstückträgersystem easylane... Logo

 

Werkstückträgersystem easylane...

 

easylane… ist das perfekte Werkstückträgersystem wenn es um den zuverlässigen Transport von kleinen bis mittelgroßen Produkten geht. Das umfangreiche Sortiment, bestehend aus modularen Baugruppen, bietet Ihnen die Möglichkeit auch komplexe Anlagenkonzepte kostengünstig zu realisieren.

 

Die Basis des Systems bildet das verwendete Aluminiumchassis zusammen mit der äußerst robusten Gleitkette und den darauf abgestimmten Werkstückträgern.

 

Aufgrund der Chassisbreite von 265 mm können Sie easylane… problemlos mit bereits vorhandenen Anlagen gleicher Bauweise kombinieren. Mit produktspezifischen Aufnahmen sorgen die Werkstückträger des easylane… für einen exakten und schonenden Transport Ihrer Produkte.

 

easylane… ist zuverlässig und überzeugt durch seine Langlebigkeit. Die solide Konstruktion ist wartungsarm und besitzt ein hervorragendes Preisleistungsverhältnis..

 

Nicht zuletzt sorgt die modulare Bauweise für kurze Lieferzeiten. Mit einer optimalen Beratung und individueller Planung entwickeln wir gemeinsam mit Ihnen das beste Konzept für Ihr Projekt.

Werkstückträgersystem easylane...

Werkstückträgersystem easylane...

 


Anfrageformular

Lassen Sie sich kostenlos und unverbindlich zum Werkstückträgersystem easylane... beraten.


Anfrageformular

Link zum Anfrageformular

Anwendungsbeispiele - easylane...


Klicken Sie auf den Button "LOAD MORE" um weitere Bilder zu laden.

 


Chassis


Das 265 mm breite Chassis besteht aus einem stabilen eloxierten Aluminiumprofil. Innerhalb des Profils wird die Gleitkette in einer robusten Stahlführung verschleiß- und reibungsarm geführt. Die durchgehenden Profilnuten bieten Ihnen eine Vielzahl von Anbaumöglichkeiten. Auf beiden Seiten bietet das Chassis den nötigen Einbauraum für Stopper und Indexierer.


easyflow...Flex Chassis


Stützen


Die Stützen werden wahlweise aus eloxierten Aluminiumprofilen oder aus lackierten Stahlrohren gefertigt. Sie werden auf die von Ihnen gewünschte Transporthöhe konfektioniert und durch höhenverstellbare Gewindefüße ausgerichtet. Die Position der Stützen innerhalb der Förderstrecke ist frei wählbar. Ölwannen, Kabelkanäle, Elektro- oder Pneumatik- Komponenten können leicht innerhalb der Stützen montiert werden und finden unter der Förderstrecke Platz.


easyflow...Flex Zweibeinstütze


Werkstückträger


Der easylane… Werkstückträger ermöglicht einen exakten und schonenden Transport Ihrer Produkte auf der Gleitkette. Die produktspezifischen Aufnahmen werden auf der Oberplatte montiert. Dies ermöglicht den reproduzierbaren Transport „komplizierter“ Produkte oder Werkstücke sowie eine exakte Positionierung an Robotern, Prüfstationen oder ähnlichen Einheiten. Die Werkstückträger verfügen über verschleißfeste Kettenauflagen.


easyflow...Flex Werkstückträger


Antrieb


Der formschlüssige und kompakte Antrieb bietet durch seine geschlossene Einhausung mit Sichtfenstern maximale Sicherheit und Komfort. Für einen wartungsarmen Betrieb ist dieser mit einem automatischen Kettenspanner ausgestattet, welcher für eine gleichmäßige Kettenspannung sorgt. Der Einbau einer Überlastkupplung ist ebenso möglich, wie die Motorbefestigung mit einer Kupplungsglocke und Klauenkupplung.


easyflow...Flex Direktantrieb


Kurve


Die easylane… Kurvenmodule bieten Ihnen einen kostengünstigen und platzsparenden Richtungswechsel ohne separaten Bandantrieb. Im Kurvenbereich wird die Ausrichtung der Werkstückträger nicht verändert und ein Staubetrieb ist problemlos möglich. Die modularen Standardkurvenwinkel betragen 90° und 180°. Benötigte Sonderwinkel werden für Ihre Anforderungen individuell konstruiert und angefertigt. Aufgrund der durchgehenden Profilnut bietet easylane… auch im Bereich der Kurven vielseitige Befestigungsmöglichkeiten.


easyflow...Flex Mittenantrieb


Stopper


Zum Stoppen und Vereinzeln der Werkstückträger wird easylane… mit pneumatischen, elektrischen oder manuellen Stoppern ausgestattet. Bei Bedarf können federbelastete Rücklaufsperren den Werkstückträger entgegen der Förderrichtung fixieren. Lage und Anzahl der Stopper werden individuell auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt. Zur Einbindung in Ihre Steuerung sind die Stopper für eine Abfrage der Stopperstellung vorbereitet. Diese erfolgt wahlweise über Zylinderschalter oder Initiatoren.


easyflow...Flex Beschleunigungssegment


Indexierer / Hub-Indexierer


Sollte eine erhöhte Positionsgenauigkeit des Werkstückträgers gefordert sein, wird diese mit Hilfe einer Indexierstation auf +/-0,15mm gesteigert. Hierbei wird der Werkstückträger wahlweise auf der Gleitkette positioniert oder vollständig aus der Förderstrecke ausgehoben. Die Hubhöhe der verwendeten Hub-Indexierstation wird dafür genau auf Ihre Anforderung angepasst.


easyflow...Flex Drehstation


Weiche


Mit einer Weiche ermöglicht easylane… das Ein/Ausschleusen von Werkstückträgern in Haupt- und Nebenstrecken. So können individuelle und komplexe Streckenverläufe realisiert werden. Die Weichenstellung erfolgt hierbei wahlweise pneumatisch, elektrisch oder manuell, wobei kein zusätzlicher Bandantrieb notwendig ist.


easyflow...Flex Kurvenmodul