Sidebar Menu

Werk 2 wird eröffnet

Bild vom neuen Werk 2

Nach 6 Monaten der Planung und des Umbau vergrößert Broich Systemtechnik seine Produktions- und Lagerflächen um ca. 800qm auf nun rund 3000qm.

Nach 6 Monaten der Planung und des Umbau vergrößert Broich Systemtechnik seine Produktions- und Lagerflächen um ca. 800qm auf nun rund 3000qm. Ende 2015 wurde das neue Werk direkt gegenüber des Stammwerk eingeweiht und in Betrieb genommen.

„Wir sind mit der neuen Produktionshalle flexibler für unsere Kunden, können schneller liefern und haben kürzere Vorlaufzeiten“, so Alfons Broich, Geschäftsführer der Broich-Systemtechnik GmbH. „Durch das neue Werk im Gewerbegebiet von Hennef steigt unsere Produktionskapazität und können so Lösungen anbieten, die der wachsenden Nachfrage nach speziellen Förderanlagen gerecht werden. Das gilt insbesondere für den Bau unserer Werkstückträgersysteme.“

Auch die Mitarbeiter des Unternehmen sind froh über die Erweiterung, da mit ihr nun weitere Parkmöglichkeiten zur Verfügung stehen.

Broich Systemtechnik, einer der führenden Hersteller im Bereich Stückgutfördertechnik, Werkstück- und Werkstückträgertransport sowie für die Automatisierung von Produktionsabläufen, hat mit den neuen Produktionsflächen eine solide Basis für zukünftige Aufgaben geschaffen.

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen auf unserer Webseite ausschließlich notwendige Cookies. Ohne diese Cookies ist der Betreib dieser Webseite eingeschränkt. Wir verwenden keine Tracking-, Werbe oder sonstige Marketing-Cookies.