Stahlscharnierkettenförderer mit Stahl-Chassis transportieren scharfkantige, schmutzige und ölige Teile.

 

Zwischen den Stahlscharnierkettenförderern ist in der Regel eine Lücke für den Einbau transportspezifischer Baugruppen vorhanden.

 

Der Stahlscharnierkettenförderer mit Stahl-Chassis kann bei robusten Umgebungsbedingungen eingesetzt werden. Zudem ermöglichen breitere Ketten den Transport von größeren Teilen.

Breitenvarianten:
57,3 / 63,5 / 66,7 / 69,9 / 76,2 / 82,6 / 88,9 / 101,6 / 114,3 / 152,4 und 190,5 mm. Es können auch produktspezifische Aufnahmen aufgebracht werden

Stahlscharnierkettenförderer Übersicht

 

Antriebsvarianten:
Kopfantrieb und Direktantrieb
Motor:
Drehstrom-Getriebemotor 230/400 V 50 Hz (60 Hz)
Geschwindigkeiten:
4, 6, 12, 16, 24 u. 30 m/min. Standard
Regelung:
Auf Wunsch mittels Frequenzumrichter
Kettentyp:
Stahlscharnierkette, wahlweise in Edelstahl oder in gehärteter Ausführung

Riemenabtragung:
Über Kunststoffgleitleiste
Stützen:
Feststehend, schwenk- und fahrbar
Seitenführung:
Feststehend oder lichte Weite und Höhe einstellbar
Anzahl und Abstand der Spuren:
Nach Kundenwunsch


Stahlscharnierkettenförderer Details


Anfrageformular

Lassen Sie sich kostenlos und unverbindlich beraten oder holen Sie direkt ein individuelles Angebot zu Stahlscharnierkettenförderern mit Stahl Chassis ein.


Anfrageformular

Link zum Anfrageformular

Anwendungsbeispiele - Mehrspurförderer


Klicken Sie auf den Button "LOAD MORE" um weitere Bilder zu laden.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen